Bücher und Foto-Literatur

Bücher und Foto-Literatur

Die besten Bücher und eBooks zu fotografischen Themen

Fotokurs Straßenfotografie - Meike Fischer / Rudolf Krahm

Szenen, Menschen und Orte im urbanen Raum fotografieren

Das Buch wendet sich an alle, die das Leben im urbanen Raum in all seinen Facetten fotografisch einfangen wollen. Es zeigt ausführlich, wie Motive, die man eher vor der »eigenen Haustür« als in weit entfernten Weltstädten findet, aufgespürt und mit der Kamera festgehalten werden. Die Autoren begreifen Straßenfotografie nicht als reine Menschenfotografie, sondern in einem weiter gefassten Sinne: Der öffentliche Raum als Bühne des Lebens, der fotografisch entdeckt werden will. Anhand zahlreicher Beispielfotos und mit detaillierten Erläuterungen vermitteln sie den Lesern, wie sie die Vielfalt der Motive ansprechend und technisch gekonnt umsetzen. Sie liefern Tipps und Tricks zu typischen Sujets der Straßenfotografie, zur Bildgestaltung sowie zu unterschiedlichen Lichtsituationen und Witterungsverhältnissen.

39,90 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Filterfotografie - Uwe Statz
TOP

Es gibt Polarisationsfilter, Verlaufsfilter, Graufilter, Farbfilter und Effektfilter, um nur einige zu nennen. Filter vor dem Objektiv helfen, besondere Stimmungen zu vermitteln, Dynamik in die Bilder zu bringen oder bestimmte Motivbereiche zu akzentuieren.

Der Fotograf Uwe Statz erklärt anschaulich, wann sich der Filtereinsatz lohnt, für welches Motiv welcher Filter sinnvoll ist und welches zusätzliche Equipment notwendig sein kann. Simple Rapsfelder bekommen somit eine bedrohliche Wirkung und Wasserfälle fließen durch die Kombination aus ND- und Polfilter wie in einer Fabelwelt. Anhand vieler Beispielfotos – ohne und mit Filter aufgenommen – und einem aussagekräftigen »Werdegang« bis zur endgültigen gelungenen Aufnahme bekommen Sie einen tiefen Einblick in die kreativen Möglichkeiten der Fotografie mit Filtern.

 

39,99 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Was Fotografen bewegt - seen.by (Hrsg.)
TOP
50 Fotografen, ihre Bilder, ihre Geschichte

Seit 2008 ist die Online-Fotokunst-Galerie seen.by ein zentraler Anlaufpunkt für Fotografen. Über 5000 Kreative haben seitdem mehr als 60.000 Bilder in über 30 Genres online gestellt, davon werden über 13.000 zum Kauf angeboten. Eine Auswahl der 50 Top-seen.by-Fotografen mit über 200 ihrer ausdrucksstärksten Bilder stellen wir Ihnen in diesem Buch vor.
34,90 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Das Gartenfotobuch - Karen Meyer-Rebentisch
TOP

Fotografieren im Wandel der Jahreszeiten

Dieses Buch zeigt fotografierenden Gartenliebhabern, wie sie den eigenen Garten als Ganzes oder Pflanzen, Blumen und Früchte im Detail in Szene setzen. Die Autorin gibt Hilfestellung bei der Wahl der Ausrüstung und vermittelt die erforderlichen Kenntnisse über Aufnahmetechnik, Bildgestaltung und den Umgang mit vorhandenem sowie künstlichem Licht. Fotografische Sujets und das Fotografieren in den vier Jahreszeiten bilden den roten Faden durch das Buch. Die Gartenexpertin Karen Meyer-Rebentisch zeigt Ihnen die Motive, die sich Ihnen je nach Jahreszeit und Witterung bieten, und wie Sie gelungene Fotos machen.

29,90 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Gestalten mit Licht und Schatten - Oliver Rausch
TOP

Licht sehen und verstehen

Licht ist das unmittelbarste Gestaltungselement der Fotografie. Es ruft Emotionen hervor und lässt den Betrachter die Grundstimmung des Bildes erfassen, noch ehe er das Motiv erkennt. Oliver Rausch, Mitbegründer der Fotoakademie-Koeln, zeigt, wie sich Licht der Bildaussage entsprechend gezielt wirkungsvoll einsetzen und die Bildgegenstände plastisch werden lässt. Schritt für Schritt vermittelt er ein Verständnis für das Phänomen Licht. Er analysiert das genaue Vorgehen, die Wirkungsweise und oft vorkommende Missverständnisse. Ausführlich erläutert er, wie Sie Hauptlichtart und Lichtquelle passend zur Grundaussage und Stimmung des Bildes auswählen und setzen.

39,90 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Die Fotoserie - Harald Mante
TOP

Besser fotografieren durch serielles Arbeiten

In diesem Buch stellt Harald Mante zahlreiche seiner wundervollen Bildserien vor und gibt damit dem Leser Anregungen für eigene serielle Projekte. Die umfangreichen Erklärungen zu den Motivgruppen machen das Buch zu einem Lehrbuch, aus dem selbst der erfahrene Fotograf noch Ideen und Impulse für seine Arbeit gewinnen kann.

34,90 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Der abstrakte Blick - Torsten Andreas Hoffmann
TOP

Kompositionsschule für eine künstlerische Fotografie

Die Fotografie bildet die Wirklichkeit ab und ist daher stets auf einen Gegenstand bezogen. Muss sie deshalb auch »gegenständlich« sein oder kann sie die Welt auch abstrahieren? In seinem neuen Buch zeigt Ihnen Torsten Andreas Hoffmann, wie Sie sich mithilfe der Fotografie vom Gegenständlichen lösen und abstrakten Formen zu einem Eigenleben verhelfen. Einfach und verständlich führt er Sie von einer noch gegenständlichen über die semi-abstrakte zur vollkommen abstrakten Bildgestaltung in der Fotografie.

Anhand zahlreicher Bildbeispiele erklärt Ihnen der Autor, wie jedem gegenständlichen Bild ein abstraktes Grundmuster zugrunde liegt. Zunächst geht er in einem ersten Teil präzise auf die optischen Grundformen wie Punkt, Linie, Kreis, Dreieck, Rechteck etc. ein. Wie gelingt es durch ein geschicktes Zusammenspiel dieser Elemente, dass der Bildfläche Kraft verliehen wird?
 

39,90 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 25 bis 32 (von insgesamt 36 Artikeln)